Kundgebung "Für Vielfalt und Demokratie: Unsere Alternative heißt Solidarität"

Am 22.1.24 um 16:30, Neptunbrunnen

19.01.24 –

Am 10. Januar 2024 wurde durch correctiv.org ein geheimes Treffen führender Rechtsextremisten mit AfD-Funktionären offen gelegt und die Recherchen offenbarten einen schrecklichen „Geheimplan“ gegen Deutschland.
Im Zentrum dieses Treffens stand demnach ein rechtsextremes Konzept: die "Remigration" auch von deutschen Staatsbürgern mit Zuwanderungsgeschichte. Das beträfe Millionen von Menschen, die aus Deutschland vertrieben werden sollen.
Wir sind entsetzt über diese Pläne, die an das dunkelste Kapitelunserer Geschichte erinnern.
Deswegen rufen wir auf zu einer Kundgebung für Vielfalt und Demokratie! Es ist 5 nach 12! Lasst uns gemeinsam für eine solidarische und offene Gesellschaft stehen und gegen Rassismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit aufstehen!
Kommt alle vorbei und bringt eure Freund:innen mit!

Alles Liebe, euer Team von
Bunt statt Braun e.V. – Gemeinsam stark für Flüchtlinge:

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>