Stammtisch zum Bundestagswahlkampf am 16.07.2009 im Mannsbräu

22.07.09 –

Wie auf der Mitgliederversammlung vom 25.6.2009 beschlossen, wurde wieder mit den Stammtischen begonnen. Zunächst ging es um die Verwendung des Wahlkampfetats. Wie viel Geld brauchen wir für Plakate, Anzeigen, Infostände, Veranstaltungen usw.?

Unser Spitzenkandidat Jürgen Trittin wird in der letzten Woche vor der Wahl für einen kurzen Zwischenstopp in Bayreuth einlegen.

Der Wahlkampfabschluss soll dieses Mal in Bad Berneck stattfinden. Die GRÜNEN in Bayreuth-Land sollen diese Option auf ihrem Treffen prüfen. Beim nächsten Treffen können wir dann die weitere Organisation planen.

Ebenfalls wurde die Wahlkampagne der GRÜNEN diskutiert und überwiegend gelobt.

Vor allem die beiden nebenstehenden Motive wurden von den gut ein Duzend Anwesenden positiv aufgenommen und sollen überwiegend in der Stadt Bayreuth erstrahlen.

Alle weiteren Motive finden sich auf den Seiten des Bundesverbandes unter Wahlkampagne

Im weiteren Verlauf des Abends ging Direktkandidat Gert Lowack nochmal auf sein Schwerpunkthema ein:

Das Gesundheitssystem stehe vor dem Scheideweg:

Gerade im ländlichen Raum würde die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte zunehmend von privaten Fachkliniken abgeworben, so dass die wohnortnahe Versorgung auf dem Spiel stehe. Es könne sein, dass man in Zukunft sehr lange Anfahrtswege zum nächsten Facharzt in Kauf nehmen müsse, weil es zu wenig niedergelassene Fachärzte in der Region gibt. Die Politik stehe in der Pflicht zu handeln und dürfe die Entwicklung durch falsche Rahmensetzungen nicht noch weiter verschärfen, als sie es bisher schon getan habe.

Insbesondere für ältere Menschen seien Anfahrtswege von bis zu 120 (!) km kaum noch zu bewältigen.

Aktuelle Termine

Grüner Stammtisch

Jeden 3. Dienstag im Monat ab 20:00 im Manns BräuFriedrichstraße 23, 95444 Bayreuth

Mehr