Anfrage vom 07. Juni 2010

Schließung des Braunbierhauses


Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

Wie den Medien zu entnehmen war, ist seit kurzem das Braunbierhaus wieder geschlossen und

die Pächterin, die Geschäftsführerin der Femto-Gastronom GmbH, hat Insolvenz angemeldet. Wie

sich herausstellte, ermittelt inzwischen die Staatsanwaltschaft gegen die Femto-Firmengruppe wegen

Betrugs im großen Stil.

   Mehr »

Anfrage vom 16. Mai 2010

Non-Violence-Skulptur für Bayreuth

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

der Nordbayerische Kurier berichtete in seiner Ausgabe vom 3. Mai 2010 über die Eröffnung der Carl-Fredrik-Reuterswärd-Ausstellung „Der Knoten im Revolver“. Darin werden Sie unter anderem mit den Worten: „Das Zeichen gegen Gewalt ist uns Ansporn und Aufgabe.“ zitiert.

   Mehr »

Anfrage vom 09. Februar 2010

Weiteres Vorgehen Weltkulturerbe

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

in Ihrer Stellungnahme vom 3. Februar 2010 teilen Sie mit, dass Sie bei aller Vorsicht nicht mit der Nachricht gerechnet hätten, dass die Konferenz der KultusministerInnen die Bewerbung Bayreuths ablehnen könnte. Gleichzeitig kündigen Sie an, dass es auf allen politischen Ebenen Druck aufzubauen gelte, um im kommenden Jahr punkten zu können. In diesem Zusammenhang fordern Sie die volle Unterstützung der Staatsregierung, insbesondere die Rückendeckung und den vollen Einsatz der Bayerischen Schlösserverwaltung, des bayerischen Wissenschaftsministeriums, aber auch aller anderen relevanten politischen Ebenen.

   Mehr »

Anfrage vom 09. Februar 2010

Debakel um die Hypogroup Alpe Adria (HGAA) – Landesbank weiter in der Krise      Drohen der Sparkasse Bayreuth Abschreibungen in Millionenhöhe?

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die diesjährigen Verluste der Landesbank, insbesondere durch das Milliardengrab HGAA, werden auch auf die oberfränkischen Sparkassen durchschlagen.

Voraussichtlich müssen in diesem Jahr rund 3,125 Mrd Euro an HGAA-Verlusten getragen werden. Bei einem Anteil der bayerischen Sparkassen am Eigenkapital der Landesbank von rund 6% wären das knapp 200 Millionen Euro für die bayerischen Sparkassen.

   Mehr »
NOCH
BIS ZUR EUROPAWAHL

Aktuelle Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>